Die Japan-Spielemesse ist doch zu was gut – Hudson veschenkt Topgames

Der amerikanische iPhone-Spieleentwickler Hudson Software kündigte gestern an während der Spielemesse in Japan, die bis zum 12. Oktober im fernen Osten stattfindet, einige ihrer Spiele im App Store kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Heute morgen wurde diese Drohung wahr gemacht und drei Spiele für das iPhone aus der Softwarepalette Hudsons auf „kostenlos“ umgestellt. Für eine kurze Zeit war dies auch schon gestern möglich, doch Hudson hatte da anscheinend Probleme in ihrer Marketingabteilung und zog diese Aktion umgehend zurück.

Die Spiele, die kostenlos angeboten werden sind:

Aqua Forest, ein Wasserpuzzlespiel, ähnlich Enigmo von Pangeasoftware

Catch the Egg, wo durch Schütteln und Bewegen des iPhones/iPod touch ein fallendes Ei gefangen werden muss und NeoSameGame ein Ableger des Spielprinzips, in dem man gleichfarbige Blöcke auf dem Bildschirm zerstören muss.

Explore posts in the same categories: iPhone

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: