Archiv für April 2009

27.04.2009 – aufgewärmtes Material und neue Spiele

April 27, 2009

Nachdem Apple World von einem möglichen Providerwechsels für das iPhone in den USA berichtet, sind nun wieder Analystendiskussionen ausgebrochen, ob Apple 2010 wirklich etwas neues macht in Sachen Anbieter und Verträge.

Im Raum steht nun die groß Frage: Wechselt Apple 2010 von AT&T zu Verizon? Ziemlich klar ist, dass Apple seine Verträge so aushandelt, dass  die reguläre Laufzeit 5 Jahre beträgt, doch der Vertrag unter Vorbehalt bereits nach drei Jahren aufgelöst werden kann. Dies wär nächste Jahr bei AT&T der Fall.

——-

Wo wir grad bei altem Material sind, hat das US-Magazin Forbes heute ein Protok0ll von Steve Jobs´ Aussage zum Aktienoptionen-Skandal vor einem Jahr veröffentlicht. Das Material der damaligen Untersuchungskomission ist auf jeden Fall einen Klick wert, man erfährt durchaus interessant Dinge über den Apple-Chef, der sch ja sonst, gerade auf privater Schiene, sehr geheimnisvoll gibt.

——-

Neue (interessante!) Spiele im App Store bzw. im Kommen 🙂

Electronic Arts Nederlands hat sich wieder was einfallen lassen und Scrabble aufs iPhone portiert

Preis:7,99 € Link in den App Store

——-

Worms kommt auch bald aufs iPhone:

OMG – Soo lang nicht mehr gebloggt…

April 26, 2009

Jo, die Pause dauerte doch etwas lang…

Wenn man jetzt mal die Gerüchte von Anfang des Jahres mit dem jetzigen Stand vergleicht, ist doch ziemlich viel bereits herausgekommen:

  1. ein neues macmini-Modell, aber ohne das sehr komisch klingende SATA-Laufwerk
  2. ein neuer iMac mit optionaler nVidia-Grafikkarte, aber keinen Vierkernprozessoren
  3. ein neuer SEHR dünner iPod shuffe, den man fast verschlucken
  4. iWork.com-Beta
  5. neue Mac Pro-Version
  6. Leihfilme im iTunes-Store

soo…jetzt beginnt wieder die aktive Zeit des AppleBlogs…